Campuslizenz für Citavi

Campuslizenz der KSFH für Citavi

Die Katholische Stiftungsfachhochschule München hat eine Campuslizenz für die Software „Citavi
Literaturverwaltung und Wissensorganisation“ erworben. Ab sofort können Mitarbeitende und
Studierende unserer Hochschule dieses leistungsfähige Programm für Studium, Lehre und Forschung am
Arbeitsplatz und daheim nutzen. Um das Programm installieren und benutzen zu können, benötigt man nur eine gültige Mailadresse der KSFH. Alle Adressen mit der Endung @ksfh.de oder @ksfh-mail.de sind bei Citavi registriert. Wie sie diese bekommen können, erfahren Sie auf der Seite "Neue Mailadressen".

Im Folgenden finden Sie zwei Dokumente, die Ihnen den Einstieg und die Nutzung von Citavi erleichtern sollen:

  1. Bezugshinweise
  2. Kurzeinführung in Citavi

Weitere Hilfe für die Benutzung der Software erhalten Sie bei Herrn Alexander Buck, der auch für Citavi-Schulungen im Haus zuständig ist.