Rückmeldung

Informationen zum Rückmeldeverfahren:

Rückgemeldet ist entsprechend § 10, Abs. 2 Immatrikulations-, Rückmelde- und Exmatrikulationssatzung der KSFH, wer bis zum offiziellen Zahlungstermin alle Beiträge für das kommende Semester bezahlt hat.

BITTEN BEACHTEN SIE:

  • Erst durch die fristgerechte Zahlung des vollständigen Beitragssatzes (entsprechend Ihrer Abteilungszugehörigkeit) können Sie immatrikuliert beziehungsweise rückgemeldet werden.

  • Nur bei Angabe der richtigen und vollständigen Matrikelnummer im Verwendungszweck der Überweisung kann eine Zuordnung des Betrages erfolgen!


Der Studentenwerksbeitrag beläuft sich für das Sommersemester 2017 auf einen Betrag in Höhe von

  • € 118,50 für die Abteilung München bzw.
  • € 52,00 für die Abteilung Benediktbeuern.


Der Geldeingang muss bis spätestens 15.02.2017 erfolgt sein:

Zahlungsempfänger: Kath. Bildungsstätten für Sozialberufe in Bayern
IBAN: DE98750903000002163594
BIC: GENODEF1M05
Bank: Liga Bank
Betrag: € 118,50 (München) bzw. € 52,00 (Benediktbeuern)
Verwendungszweck: Matr.Nr. xxxxx, Solidar & StWB - SoSe 2017, Ihr Name


Infoblatt für das Rückmeldeverfahren in das Sommersemester 2017:

Abteilung Benediktbeuern:       Infoblatt für das Rückmeldeverfahren

Abteilung München:                 Infoblatt für das Rückmeldeverfahren