Was heißt "Alumni?"

Alumnus, Plural Alumni, kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "Zögling", wörtlich "der Genährte" von alere, "ernähren". Ein Alumnus ist auch der Schüler eines sog. Alumnats (Internatsschule).

In heutiger Zeit ist der Alumnus Absolvent einer Hochschule oder ähnlichen Bildungseinrichtung oder der Stipendiat einer Förderorganisation. Da es heute ebenso Absolventinnen gibt, wird für sie die weibliche Form Alumna, f., Plural Alumnae gebildet.

Vereinigungen ehemaliger Studierender (Alumni-Vereinigungen) gibt es schon seit Jahrzehnten (in Einzelfällen bis zu 200 Jahre) an Hochschulen der USA und einiger europäischer Länder, insbes. England und Frankreich, und sie sind dort entsprechend etabliert. In Deutschland wird deren Bedeutung erst seit ca. Ende der 1980er Jahre erkannt.