Pflege dual

Profil

Dem Profil der Hochschule und den aktuellen Erfordernissen im Gesundheitsbereich gemäß liegt ein Schwerpunkt des Studiums im Bereich der gerontologischen Pflege und in Palliative Care.

Das Studium orientiert sich am christlichen Menschenbild als einer Grundlage für die pflegerische Hinwendung zum Menschen.

 

Abschlüsse
Das duale Studium verknüpft ein akademisches Studium mit der beruflichen Ausbildung in einem Pflegeberuf und führt so in 4,5 Jahren zu zwei attraktiven Abschlüssen für einen zukunftsfähigen Karriereweg im Gesundheitsbereich:

 
Akademischer Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)

Der Studiengang ist durch die Agentur ACQUIN akkreditiert.

 
Beruflicher Abschluss
  • staatl. exam. Altenpfleger/in oder
  • staatl. exam. Gesundheits- und Krankenpfleger/in
Wegen der inhaltlichen Schwerpunkte in den Bereichen Gerontologie sowie Kommunikation und Beratung sind Sie nach dem Studienabschluss zudem als Fachkraft für Gerontopsychiatrische Pflege gemäß § 16 der Ausführungverordnung zum Pflege- und Wohnqualitätsgesetz (AVPfleWoqG)  und als Praxisanleitung in der Altenpflege / Gesundheits- und Krankenpflege anerkannt.
 
 
Beginn
Der Studiengang wird einmal jährlich zum Wintersemester angeboten.


Sie möchten mehr über den Studiengang erfahren?
Am 06.04.2017 (von 16:30 bis ca. 18 Uhr) findet an der KSFH München eine Informationsveranstaltung statt.
Vorab und unabhängig von dieser können Sie sich gerne jederzeit an die angegebenen AnsprechpartnerInnen wenden.


Flyer zum Studiengang