Zugangsvoraussetzungen/Bewerbung

Zu jedem Sommersemester bieten wir 25 Studienplätze an.
 
Konsekutive Masterstudiengänge bauen immer auf Bachelor- (und Diplom-) Abschlüssen auf.
Um ein Konsekutives Masterstudium studieren zu können, ist es nicht zwingend notwendig, dass Sie vorher ein inhaltlich exakt gleiches Bachelor-/Diplomstudium absolviert haben.
 

Zulassungsvoraussetzungen für die Konsekutiven Masterstudiengänge

  • mindestens sechssemestriges Bachelor- oder Diplom-Studium der Sozialen Arbeit, der Pflege, des Pflegemanagements, der Pflegepädagogik oder Bildung und Erziehung im Kindesalter oder eines gleichwertigen, fachverwandten Abschlusses an einer deutschen Hochschule oder eines gleichwertigen Abschlusses an einer ausländischen Hochschule
  • Note des letzten Studienabschlusses: mindestens 2,5 

Bewerbung

Bitte beachten Sie, dass eine Bewerbung nur im Bewerbungszeitraum möglich ist.

Informationen zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie in den  Erläuterungen zum Zulassungsverfahren Konsekutive Masterstudiengänge hier.

 

Bitte beachten Sie:

Sind Sie bereits Studentin oder Student an der KSFH, dann registrieren Sie sich bitte nicht neu für die Onlinebewerbung, sondern verwenden Sie im Login-Feld dieselben Zugangsdaten wie für das derzeitige Hochschulportal (kMatrikelnummer statt E-Mail-Adresse).