Förderverein Katholische Stiftungsfachhochschule München e.V.

Der Förderverein Katholische Stiftungsfachhochschule München e.V. ist ein Zusammenschluss engagierter Freundinnen und Freunde der Katholischen Stiftungsfachhochschule München mit ihren beiden Abteilungen in Benediktbeuern und München.

Ziel des Vereins ist die ideelle und materielle Unterstützung der Katholischen Stiftungsfachhochschule insbesondere durch Projekte zum Austausch von Theorie- und Praxis.
 
Die Prämierung von Bachelor- und Masterarbeiten in einer akademischen Feierstunde und die Publikation kurzer Zusammenfassungen der besten Arbeiten des Jahrgangs in Form der Broschüre „Ausgezeichnet!“ hat sich zur wichtigsten Aktivität des Vereins entwickelt.
Im Frühjahr 2007 wurde eine neue Veranstaltungsreihe gestartet, in der ehemalige Studentinnen und Studenten unter dem Motto "Pure Theorie?" aus ihrer Berufsbiographie und Praxis berichten.

Anlässlich seines 25-jährigen Bestehens unterstützte der Förderverein der Katholischen Stiftungsfachhochschule München ein Forschungsprojekt des Praxis-Centers der KSFH zur Erforschung der Berufseinmündungsprozesse von AbsolventInnen der Bachelor- und Masterstudiengänge Sozialer Arbeit und Pflege. Am 15. November 2011 fand zu diesem Thema ein Fachtag statt. Weitere Infos unter: www.ksfh.de/node/1082