Beratung in Krisen

Die Frauenbeauftragten sind Ansprechpartnerinnen für Studentinnen und Mitarbeiterinnen, die sich in einer persönlichen Krisensituation befinden. Sie sind dem Datenschutz verpflichtet. Alle persönlichen und inhaltlichen Informationen werden von ihnen vertraulich behandelt.
Neben diesem hochschulinternen Beratungsangebot, gibt es in München zahlreiche externe Beratungsangebote, an die sich Frauen jederzeit wenden können. Wir haben einige externe Beratungsstellen für Frauen in Not zusammengestellt.